Schrift ändern:   normal   groß   größer
 
 
 

Projekttage 2015

 

Vom 27. bis 29. Mai fanden an unserer Schule wieder die Projekttage statt. In dieser Zeit wurden Füller, Hefte und Schulbücher gegen Hammer, Nadel, Kleber, Pinsel, Kochlöffel und Fahrrad getauscht und viele neue und spannende Erfahrungen und Entdeckungen in der näheren und ferneren Umgebung der Schule gemacht.

Die einzelnen Projekte waren zur Freude der Schülerinnen und Schüler wieder sehr vielfältig und unterschiedlich angelegt, sodass für jeden Geschmack - und dies teils auch im wörtlichen Sinn- das passende Projekt dabei war.

Die Angebote reichten von Museumsbesuchen über  Näh- und Bastelarbeiten hin zu kulinarischen Erlebnissen und sportlichen Aktivitäten. Wieviel Spaß die Kinder an diesen Tagen hatten, zeigen die Impressionen von den einzelnen Projekten (s.u.).

 

An dieser Stelle möchte sich die Grundschule Freudenberg nochmals bei allen Eltern bedanken, die durch ihre Mitarbeit und Hilfe bei den verschiedenen Projekten zum Gelingen dieser beigetragen und die Lehrkräfte und Projektleiter bei ihren Vorhaben unterstützt haben.

 

Ein besonderer Dank gilt dabei den "externen" Helfern Herrn Klappert (Backes Mausbach), Herrn Leh (Technikmuseum Freudenberg), den Tischtennistrainern Herrn Deraui und Herrn Krämer, Frau Roggenkamp (Fahrradtour) sowie Herrn Postler (Restaurant Alte Schanze in Hohenhain), ohne deren Unterstützung die Projekte in der Form gar nicht hätten durchgeführt werden können.

 

Hier finden Sie die ersten Fotos der einzelnen Projekte (die anderen Projekte folgen noch):

 

Projekt 1: Entdeckungsreise in den Wald

Projekt 2: Piratenausstellung

Projekt 3: Kochen in der "Alten Schanze"

Projekt 4: Rückschlagspiele

Projekt 5: Backen und knüpfen

Projekt 6: Die Selbermacher

Projekt 7: Mit Rubi im Museum

Projekt 8: Märchenhaftes

Projekt 9: Stifteboxen aus Holz

Projekt 10: Pizza backen im Backes Mausbach

Projekt 11: Im Technikmuseum Freudenberg

Projekt 12: Fahrradtour nach Niederfischbach

Projekt 13: Kalenderwerkstatt